Nachwuchskicker boten attraktive Pfingstturniere

Buna farbig

Mitte Mai fand auf dem Sportgelände der SG Buna Halle eine Pfingstturnierserie der F-, E- und D-Junioren statt. Trotz schwieriger und wechselnder Witterungsverhältnisse, woraufhin der Spielbetrieb zwischenzeitlich unterbrochen werden musste, boten die Nachwuchskicker sehenswerte und attraktive Spiele, welche durchgängig fair abliefen. Hierfür danken wir allen teilnehmenden Akteuren und Verantwortlichen. Mithilfe tatkräftiger Unterstützung konnte auch ein ansprechendes Rahmenprogramm sowie ein kulinarisches Angebot auf die Beine gestellt werden. Ein besonderer Dank gilt hierbei den Eltern der aktiven Bunakicker, welche die Einnahmen des Kuchenbasars vollständig dem Kunstrasen-Projekt des Vereins spendeten. Darüber hinaus organisierten und betreuten sie den Auf- und Abbau der Veranstaltung sowie die stattfindende Tombola. Ein weiteres Dankeschön richtet der Verein an die Sportkameraden Roland Schmidt und Ronald Steudtner, die mit ihrer tatkräftigen Unterstützung den reibungslosen Ablauf der Pfingstturniere sicherstellten. Nach der erfolgreichen Durchführung planen die Verantwortlichen auch im kommenden Kalenderjahr eine Pfingstturnierserie, wobei „Petrus“ sich für die Witterungsverhältnisse des diesjährigen Pfingstsonntags gern revanchieren darf.

Nachfolgend sind die Platzierungen der Turniere aufgelistet:

F-Junioren

  1. SV 67 Dautzsch
  2. Turbine Halle
  3. SV Braunsbedra
  4. SG Buna Halle

E-Junioren

  1. SG Buna Halle
  2. FSV 67 Halle
  3. VfB IMO Merseburg
  4. Post SV Stendal
  5. FC Zeitz
  6. TSV 1893 Leipzig Wahren

D-Junioren

  1. SV Dautzsch 63
  2. SV Braunsbedra
  3. TSV 1893 Leipzig Wahren
  4. SG Buna Halle
  5. TSV Brettin/ Roßdorf
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.