Turbine kommt zum Viertelfinale

Turbine HalleAm gestrigen Dienstag sind die Lose für das Viertelfinale des Stadtpokals gezogen wurden. Auf die SGB wartet mit Turbine Halle ein harter Brocken. Der aktuell 4. der Landesklasse-Staffel 4 stieg, wie auch die SGB, im vergangenen Achtelfinale erstmals ein. Dort schaltete die Wehrmann-Truppe den FC Halle-Neustadt souverän mit 4:0 aus. Auch in der Liga steht der Vorjahresvierte wieder gut da. Mit 10 Punkten aus fünf Spielen musste man sich nur Staffelmitfavorit Alsleben mit 1:2 knapp geschlagen geben.

Gespielt wird das Viertefinale am 11.11. Anstoß ist dann bereits um 13 Uhr. Auf heimischen Rasen wollen die Bunesen die Serie der Viertelfinal-Endstation durchbrechen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.